Do. 13. Juni 2024

Arbeitskreis Mädchenarbeit - Sexualpädagogik

Ort: Aranea, Erzherzog-Eugen-Straße 25, IBK

Zeit: 13. Juni 9:00 bis 13:00 Uhr

In diesem Workshop geht es um Grundlagenwissen zum Thema Sexualpädagogik für Mädchen* und junge Frauen*. Folgende Fragen werden dabei bearbeitet:
Welche Methoden gibt es, um mit weiblichen* Jugendlichen niederschwellig sexualpädagogisch zu arbeiten? Welche Materialien gibt es zu diesem Thema? Was gilt es dabei zu beachten?

Informationen downloaden
Mo. 03. Juni 2024

Länderübergreifender Fachtag: Queersensible Jugendarbeit

Ort: Franzensfeste, Südtirol

Zeit: 9:00 bis 17:00 Uhr

Dieser Fachtag wird in Zusammenarbeit mit dem netz, Dachverband Offene Jugendarbeit Südtirol in Franzensfeste organisiert.

Einladung mit Details zum Programm und mit Link zur Anmeldung anbei.

Informationen downloaden
Do. 16. Mai 2024

OJA Netzwerk Innsbruck

Ort: wird mit der Einladung bekannt gegeben

Zeit: 9:00 - 12:30 Uhr

Das OJA Netzwerk Innsbruck trifft sich vier Mal im Jahr und dient dem fachlichen Austausch der Leitungen der Offenen Jugendarbeit in Innsbruck. Einladung ergeht zeitgerecht an die OJA-Einrichtungen.

Do. 16. Mai 2024

WS Suchtprävention im Kontext von OJA

Ort: Jugendland, Funtasy, Bernhard-Höfel-Straße 16, Innsbruck

Zeit: 3. Mai 9 - 11 Uhr (online), 16. Mai 10 - 17 Uhr

In Zusammenarbeit mit kontakt+co, der Suchtpräventionsstelle des Landes bietet POJAT diesen zweiteiligen Workshop an.

Informationen downloaden
Mi. 15. Mai 2024

AK Burschenarbeit - Suizidprävention

MANNSBILDER lädt zum Arbeitskreis Burschenarbeit zum Thema "Suidzidprävention" sehr herzlich ein. Zeit: 9:00 bis 13:00 Uhr, Mannsbilder, Anichstraße 11, Innsbruck.

Informationen downloaden
Mo. 13. Mai 2024

WS fairRanggln - gewaltpräventive Methode

Die Schulsozialarbeit Tirol bietet in Innsbruck zwei Einführungsworkshops zur gewaltpräventiven Methode fairRanggln für Jugendarbeiter*innen in der OJA an. Jeweils 15:00 bis 18:00 Uhr.

Informationen downloaden
Mo. 06. Mai 2024

Arbeitskreis Mobile Jugendarbeit Tirol

Ort: Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck.

Zeit: 9:00 bis 17:00 Uhr

Alle Mitarbeiter*innen der Mobilen Jugendarbeit in Tirol sind zum AK MOJA herzlich eingeladen.

Einladung ergeht zeitgerecht an alle Einrichtungen der Mobilen Jugendarbeit in Tirol.

So. 05. Mai 2024

Erasmus+ Training: the power of mental well-being in youthwork

POJAT nimmt am internationalen Training zu "The power of mental well-being in youthwork" vom 5. bis 12. Mai 2024 in Belgien teil. Es stehen vier Plätze für Fachkräfte der OJA in Tirol zur Verfügung. Der Selbstbehalt beträgt für diese Woche inklusive Reise 100 Euro.

Bei Interesse Anmeldung bis 29. Feber 2024. Der Anmeldelink findet sich im Anhang.

Für weitere Auskünfte steht Lukas Trentini gerne zur Verfügung (+43 660 2633617).

Informationen downloaden
Mo. 29. April 2024

Fortbildung: Das Mitdenken von Geschlecht als pädagogische Praxis

Ort: Haus der Begegnung, Rennweg 12, Innsbruck

Zeit: 9:00 bis 17:00 Uhr

Die Tiroler Fachstellen für Burschen* und Mädchen*arbeit (Mannsbilder und Aranea) bieten eine jährliche Fortbildungsveranstaltung speziell für Jugendarbeiter*innen an. Weitere Details zu Inhalt, Ablauf und Anmeldung folgen.

Informationen downloaden
Mo. 22. April 2024

POJAT Fachtag April 2024

Ort: Bildungsinstitut Grillhof, Grillhofweg 100, 6080 Innsbruck.
Thema: Spielen in der Offenen Jugendarbeit

Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum POJAT-Fachtag am Grillhof von 9:00 bis 17:00 Uhr herzlich eingeladen.

Informationen downloaden
Mo. 08. April 2024

WS fairRanggln - gewaltpräventive Methode

Die Schulsozialarbeit Tirol bietet in Innsbruck zwei Einführungsworkshops zur gewaltpräventiven Methode fairRanggln für Jugendarbeiter*innen in der OJA an. Jeweils 15:00 bis 18:00 Uhr.

Informationen downloaden
Mo. 25. März 2024

Arbeitskreis Mobile Jugendarbeit Tirol

Ort: POJAT Büro, Kirschentalgasse 10, Innsbruck

Zeit: 9:00 bis 17:00 Uhr

Alle Mitarbeiter*innen der Mobilen Jugendarbeit in Tirol sind zum AK MOJA herzlich eingeladen.

Einladung ergeht zeitgerecht an alle Einrichtungen der Mobilen Jugendarbeit in Tirol.

Mo. 11. März 2024

Regionales POJAT Treffen Tirol Ost

Ort: Jugendzentrum JUFA, Feldgasse 12, Kufstein

Zeit: 9:00 bis 13:00 Uhr, anschließend Möglichkeit für gemeinsames Mittagessen.

Alle Fachkräfte der Offenen Jugendarbeit, speziell aus der jeweiligen Region, sind dazu herzlich eingeladen.

Thematischer Schwerpunkt für den Austausch: Beratung in der Offenen Jugendarbeit

Informationen downloaden
Do. 07. März 2024

OJA Netzwerk Innsbruck

Ort: Jugendzentrum Pradl, Kranewitterstraße 1, Innsbruck

Zeit: 9:00 - 12:30 Uhr

Das OJA Netzwerk Innsbruck trifft sich vier Mal im Jahr und dient dem fachlichen Austausch der Leitungen der Offenen Jugendarbeit in Innsbruck. Einladung ergeht zeitgerecht an die OJA-Einrichtungen.

Do. 15. Februar 2024

Webinar: Statistik in der OJA leicht gemacht: die bOJA Datenbank

Ort: online

Zeit: 9:30 - 11:00 Uhr

Inhalt: Vorstellung / Update zu den wichtigsten Funktionen / Bearbeitung aktueller Fragen.

Informationen downloaden
Mo. 11. Dezember 2023

OJA Fachgespräch Dezember 2023

Ort: POJAT Büro, Kirschentalgasse 10, 6020 Innsbruck

Thema: Austausch und Vernetzung: Kaffee trinken oder mehr?

Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum OJA-Fachgespräch, 10:00 bis 13:00 Uhr, herzlich eingeladen.

Der Livestream ist ab 10 Uhr über die POJAT Website verfügbar.

Informationen downloaden
Do. 07. Dezember 2023

OJA Netzwerk IBK

Ort: wird mit der Einladung bekannt gegeben

Zeit: 9-12 Uhr

Das OJA Netzwerk Innsbruck trifft sich vier Mal im Jahr und dient dem fachlichen Austausch der Leitungen der Offenen Jugendarbeit in Innsbruck. Einladung ergeht zeitgerecht an die OJA-Einrichtungen.

Mo. 04. Dezember 2023

Arbeitskreis Mobile Jugendarbeit Tirol

Ort: Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck.

Alle Mitarbeiter*innen der Mobilen Jugendarbeit in Tirol sind zum AK MOJA, 9:00 bis 17:00 Uhr, herzlich eingeladen.

Einladung ergeht zeitgerecht an alle Einrichtungen der Mobilen Jugendarbeit in Tirol.

Do. 30. November 2023

Arbeitskreis Mädchenarbeit - Halt der Gewalt: Empowerment von Jugendarbeiter*innen

Die Fachstelle Mädchen*arbeit von ARANEA lädt zum Arbeitskreis Mädchenarbeit am 30. November von 9 bis 13 Uhr ein. Ort: Erzherzog-Eugen-Straße 25, Innsbruck.

Informationen downloaden
Di. 28. November 2023

Fortbildung: Zwangsheirat & Verwandtschaftsgewalt

Die Fachstelle Zwangsheirat von Frauen aus allen Ländern bietet in Kooperation mit POJAT eine spezielle Fortbildung für Fachkräfte der Offenen Jugendarbeit zum Thema Verwandtschaftsgewalt und Zwangsheirat an. Die Fortbildung arbeitet mit starkem Praxisbezug an den aktuellen Fragen dazu.

Informationen downloaden
Mo. 27. November 2023

Orientierungskurs Grundlagen Offene Jugendarbeit 2023/24

Der nächste Orientierungskurs zu den Grundlagen Offener Jugendarbeit in Tirol beginnt mit dem ersten Modul am 27./28. November 2023 und ist speziell für Neueinsteiger*innen in die Offenen Jugendarbeit konzipiert. Der Kurs umfasst sechs zwei-tägige Module und geht bis Juni 2024. Das Land fördert den Kurs mit 50% bei Erfüllung der Fördervoraussetzungen. Teilnahmevoraussetzung ist die Anstellung im Bereich der Offenen Jugendarbeit. Anmeldung ab sofort möglich.

Informationen downloaden
Mo. 20. November 2023

Regional POJAT - Innsbruck Land Ost

Ort: Jugendzentrum park in, Thurnfeldgasse 10, 6060 Hall in Tirol

Zeit: 9-12:30 Uhr, anschließend Mittagessen, nachmittags weiterer Austausch

Die regionalen POJAT-Treffen dienen dem fachlichen Austausch von Fachkräften der Offenen Jugendarbeit im Bezirk bzw. Region. Alle Mitarbeiter*innen von OJA-Einrichtungen im Bezirk sind dazu herzlich eingeladen. Einladung ergeht zeitgerecht an die OJA-Einrichtungen in den betreffenden Bezirken.

Di. 24. Oktober 2023

Workshop: Ausbildungspflicht /
Schulbesuch / Arbeitslos?

Ort: Jugendzentrum Kufstein, Feldgasse 12, Kufstein

Ein Workshop mit Expert*innen aus dem Projekt Jugendcoaching mit hilfreichen und aktuellen Informationen und Hintergrundwissen zu Übergang Schule – Beruf, vom Bildungssystem über AB18 (Ausbildung bis 18) bis zum Lebenslauf.

Uhrzeit: 14:00 bis 17:00 Uhr.

Informationen downloaden
Mo. 23. Oktober 2023

Regional POJAT - Bezirk Landeck

Ort: Jugendzentrum Landeck, Schulhausplatz 7, 6500 Landeck

Zeit: 9-12:30 Uhr, anschließend Mittagessen, nachmittags weiterer Austausch

Die regionalen POJAT-Treffen dienen dem fachlichen Austausch von Fachkräften der Offenen Jugendarbeit im Bezirk bzw. Region. Alle Mitarbeiter*innen von OJA-Einrichtungen im Bezirk sind dazu herzlich eingeladen. Einladung ergeht zeitgerecht an die OJA-Einrichtungen in den betreffenden Bezirken.

Do. 19. Oktober 2023

OJA Netzwerk IBK

Ort: wird mit der Einladung bekannt gegeben

Zeit: 9:00 - 12:30 Uhr

Das OJA Netzwerk Innsbruck trifft sich vier Mal im Jahr und dient dem fachlichen Austausch der Leitungen der Offenen Jugendarbeit in Innsbruck. Einladung ergeht zeitgerecht an die OJA-Einrichtungen.

Mi. 11. Oktober 2023

Workshop: Ausbildungspflicht /
Schulbesuch / Arbeitslos?

Ort: Jugendzentrum Imst, Johannesplatz 6-8, Imst

Ein Workshop mit Expert*innen aus dem Projekt Jugendcoaching mit hilfreichen und aktuellen Informationen und Hintergrundwissen zu Übergang Schule – Beruf, vom Bildungssystem über AB18 (Ausbildung bis 18) bis zum Lebenslauf.

Uhrzeit: 14:00 bis 17:00 Uhr.

Informationen downloaden
Mo. 09. Oktober 2023

POJAT Fachtag Oktober 2023

Ort: Bildungsinstitut Grillhof, Grillhofweg 100, 6080 Innsbruck.
Thema: Beratung in der Offenen Jugendarbeit

Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum POJAT-Fachtag am Grillhof von 9:00 bis 17:00 Uhr herzlich eingeladen.

Informationen downloaden
Mo. 02. Oktober 2023

Arbeitskreis Mobile Jugendarbeit Tirol

Ort: Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck.

Alle Mitarbeiter*innen der Mobilen Jugendarbeit in Tirol sind zum AK MOJA, 9:00 bis 17:00 Uhr, herzlich eingeladen.

Einladung ergeht zeitgerecht an alle Einrichtungen der Mobilen Jugendarbeit in Tirol.

Mi. 27. September 2023

Workshop: Ausbildungspflicht /
Schulbesuch / Arbeitslos?

Ort: Jugendzentrum Space, Rennweg 68, 6020 Innsbruck

Ein Workshop mit Expert*innen aus dem Projekt Jugendcoaching mit hilfreichen und aktuellen Informationen und Hintergrundwissen zu Übergang Schule – Beruf, vom Bildungssystem über AB18 (Ausbildung bis 18) bis zum Lebenslauf.

Uhrzeit: 9:00 bis 12:00 Uhr.

Informationen downloaden
Mo. 25. September 2023

Lehrgang Gewaltprävention in der Jugendarbeit 2023/24

Gewalt ist ein Thema, das in der professionellen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sehr präsent ist und für die pädagogischen Fachkräfte eine besondere Herausforderung darstellt.

Um Jugendarbeiter*innen noch besser darauf vorzubereiten, bietet die Plattform Offene Jugendarbeit Tirol (POJAT) in Zusammenarbeit mit dem Tiroler Bildungsinstitut Grillhof, Land Tirol ab Herbst 2023 wieder einen speziellen Lehrgang zur Gewaltprävention an. Die vertiefende Weiterbildung umfasst 13 Präsenztage, die einzelnen Module werden von Expert*innen aus dem breiten Feld der Gewaltprävention gestaltet. Kursort ist das Bildungsinstitut Grillhof des Landes Tirol in Vill bei Innsbruck. Das Land Tirol fördert Fachkräfte, die den Kurs besuchen, mit 50 Prozent des Teilnahmebeitrags sofern die Fördervoraussetzungen gegeben sind. Herzlichen Dank an das Wiener Institut für Freizeitpädagogik für die angenehme Zusammenarbeit.

Der Lehrgang beginnt Ende September 2023 und dauert bis Mitte April 2024.

Weitere Informationen finden sich in der Anlage.

Informationen downloaden
Mo. 03. Juli 2023

Arbeitskreis Burschenarbeit extended - ruhig bleiben, wenn's rund um zugeaht

MANNSBILDER lädt zum Arbeitskreis Burschenarbeit extended zum Thema "Deeskalieren durch entschleunigung" sehr herzlich ein. Zeit: 12:00 bis 18:00 Uhr, Natterer See. Weitere Details siehe Einladung.

Informationen downloaden
Mo. 26. Juni 2023

OJA Fachgespräch Juni 2023

Ort: POJAT Büro, Kirschentalgasse 10, 6020 Innsbruck

Thema: Zusammenarbeit OJA & Schule: Fokus Prävention von Schulabbrüchen

Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum OJA-Fachgespräch, 10:00 bis 13:00 Uhr, herzlich eingeladen.

Der Livestream ist ab 10 Uhr über die POJAT Website verfügbar.

Mo. 19. Juni 2023

Regional POJAT - Bezirk Lienz

Ort: Jugendzentrum Lienz, Rechter Drauweg 1c, 9900 Lienz

Zeit: 9-12:30 Uhr, anschließend Mittagessen, nachmittags weiterer Austausch

Die regionalen POJAT-Treffen dienen dem fachlichen Austausch von Fachkräften der Offenen Jugendarbeit im Bezirk bzw. Region. Alle Mitarbeiter*innen von OJA-Einrichtungen im Bezirk sind dazu herzlich eingeladen. Einladung ergeht zeitgerecht an die OJA-Einrichtungen in den betreffenden Bezirken.

Mo. 19. Juni 2023

Workshop - fairRanggeln in der OJA: Imst

Die Schulsozialarbeit Tirol bietet drei Einführungsworkshops zur gewaltpräventiven Methode fairRanggeln für Jugendarbeiter*innen an. In Kufstein, Innsbruck und Imst. Jeweils 14:00 bis 16:30 Uhr.

Informationen downloaden
Mo. 05. Juni 2023

Arbeitskreis Burschenarbeit - Umgang mit konsumierenden Burschen

MANNSBILDER lädt zum Arbeitskreis Burschenarbeit zum Thema "Umgang mit konsumierenden Burschen" sehr herzlich ein. Zeit: 9:00 bis 13:00 Uhr, Mannsbilder, Anichstraße 11, Innsbruck.

Informationen downloaden
Mo. 05. Juni 2023

Workshop - fairRanggeln in der OJA: Innsbruck

Die Schulsozialarbeit Tirol bietet drei Einführungsworkshops zur gewaltpräventiven Methode fairRanggeln für Jugendarbeiter*innen an. In Kufstein, Innsbruck und Imst. Jeweils 14:00 bis 16:30 Uhr.

Informationen downloaden
Di. 30. Mai 2023

OJA Netzwerk Innsbruck

Ort: wird mit der Einladung bekannt gegeben

Zeit: 9-12 Uhr

Das OJA Netzwerk Innsbruck trifft sich vier Mal im Jahr und dient dem fachlichen Austausch der Leitungen der Offenen Jugendarbeit in Innsbruck. Einladung ergeht zeitgerecht an die OJA-Einrichtungen.

Mo. 22. Mai 2023

Regional POJAT - Innsbruck Land West

Ort: Jugendzentrum Fuchsbau, Saglstraße 69d, 6410 Telfs

Zeit: 9-12:30 Uhr, anschließend Mittagessen, nachmittags weiterer Austausch

Die regionalen POJAT-Treffen dienen dem fachlichen Austausch von Fachkräften der Offenen Jugendarbeit im Bezirk bzw. Region. Alle Mitarbeiter*innen von OJA-Einrichtungen im Bezirk sind dazu herzlich eingeladen. Einladung ergeht zeitgerecht an die OJA-Einrichtungen in den betreffenden Bezirken.

Mo. 22. Mai 2023

Fortbildung: Gewalt(prävention) in der Burschen- und Mädchenarbeit

ARANEA und Mannsbilder laden herzlich zur heurigen gemeinsamen Fortbildung am 22. Mai von 9-17 Uhr ein.

Informationen downloaden
Mo. 22. Mai 2023

Workshop - fairRanggeln in der OJA: Kufstein

Die Schulsozialarbeit Tirol bietet drei Einführungsworkshops zur gewaltpräventiven Methode fairRanggeln für Jugendarbeiter*innen an. In Kufstein, Innsbruck und Imst. Jeweils 14:00 bis 16:30 Uhr.

Informationen downloaden
Mo. 15. Mai 2023

Arbeitskreis Mobile Jugendarbeit Tirol

Ort: Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck.

Alle Mitarbeiter*innen der Mobilen Jugendarbeit in Tirol sind zum AK MOJA, 9:00 bis 17:00 Uhr, herzlich eingeladen.

Einladung ergeht zeitgerecht an alle Einrichtungen der Mobilen Jugendarbeit in Tirol.

Fr. 12. Mai 2023

Workshop Suchtprävention in der OJA

Im Arbeitsfeld der OJA ist die Auseinandersetzung mit dem Thema „Rausch/ Risiko“ und den damit verbundenen (auch rechtlichen) Fragen sehr präsent. Die Entwicklungsphase „Jugend“ ist geprägt von Experimenten mit sich selbst, um zur eigenen Identität zu finden. Dabei begegnen den Jugendlichen einige Gefahren. Gerade aus diesem Grund erscheint es notwendig, sich als Jugendarbeiter*in persönlich und fachlich mit den entwicklungspsychologischen Hintergründen, körperlichen Veränderungsprozessen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen auseinanderzusetzen. Dadurch kann eine pädagogische Haltung entwickelt bzw. gefestigt und in die Praxis übertragen werden. POJAT lädt daher gemeinsam mit kontakt+co zu dieser  zweiteiligen Fortbildung am 12. und 25. Mai ein.

Informationen downloaden
Do. 11. Mai 2023

Arbeitskreis Mädchenarbeit - Sexualpädagogik für Jugendarbeiter*innen

Die Fachstelle Mädchen*arbeit von ARANEA lädt zum Arbeitskreis Mädchenarbeit am 11. Mai von 9 bis 13 Uhr ein. Neuer Ort: Erzherzog-Eugen-Straße 25, Innsbruck

Informationen downloaden
Mo. 24. April 2023

Regional POJAT - Bezirke Kufstein & Kitzbühel

Ort: Jugendzentrum Kufstein, Feldgasse 12, 6330 Kufstein

Zeit: 9-12:30 Uhr, anschließend Mittagessen, nachmittags weiterer Austausch

Die regionalen POJAT-Treffen dienen dem fachlichen Austausch von Fachkräften der Offenen Jugendarbeit im Bezirk bzw. Region. Alle Mitarbeiter*innen von OJA-Einrichtungen im Bezirk sind dazu herzlich eingeladen. Einladung ergeht zeitgerecht an die OJA-Einrichtungen in den betreffenden Bezirken.

Mo. 17. April 2023

POJAT Fachtag April 2023

Ort: Bildungsinstitut Grillhof, Grillhofweg 100, 6080 Innsbruck.
Thema: Medienkompetenz in der Offenen Jugendarbeit - Fokus: Gewalt im Netz & Ansätze zur Prävention

Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum POJAT-Fachtag am Grillhof von 9:00 bis 17:00 Uhr herzlich eingeladen.

Informationen downloaden
Mo. 27. März 2023

Regional POJAT - Bezirk Schwaz

Ort: Jugendzentrum YUNIT, Schwaz, Wopfnerstraße 16b, 6130 Schwaz

Zeit: 9-12:30 Uhr, anschließend Mittagessen, nachmittags weiterer Austausch

Die regionalen POJAT-Treffen dienen dem fachlichen Austausch von Fachkräften der Offenen Jugendarbeit im Bezirk bzw. Region. Alle Mitarbeiter*innen von OJA-Einrichtungen im Bezirk sind dazu herzlich eingeladen. Einladung ergeht zeitgerecht an die OJA-Einrichtungen in den betreffenden Bezirken.

Mi. 22. März 2023

Seminar: Rechtliche Grundlagen in der OJA

Herzliche Einladung zu diesem Seminar mit Jakob Wohlfarter und Erika Wander. Die Veranstaltung findet im Jugendzentrum Space statt. Weitere Informationen zu Inhalt und Anmeldung anbei in der Einladung.

Informationen downloaden
Sa. 18. März 2023

Hitzige Themen, na und? Wie umgehen mit kontroversen Themen in der Jugendarbeit? - Workshopreihe

Diese dreiteilige Workshopreihe thematisiert die Themen Rassismus, Sexismus, Diversity und Gleichheit, Zivilcourage und Menschenrechte im Kontext von (Offener) Jugendarbeit. Diese Reihe ist eine Kooperation vom Verein PaiDei[n]a und dem Haus der Begegnung.

Informationen downloaden
Mo. 06. März 2023

Regional POJAT - Bezirke Imst & Reutte

Ort: Jugendzentrum Imst, Johannesplatz 6-8, 6460 Imst

Zeit: 9-12:30 Uhr, anschließend Mittagessen, nachmittags weiterer Austausch

Die regionalen POJAT-Treffen dienen dem fachlichen Austausch von Fachkräften der Offenen Jugendarbeit im Bezirk bzw. Region. Alle Mitarbeiter*innen von OJA-Einrichtungen im Bezirk sind dazu herzlich eingeladen. Einladung ergeht zeitgerecht an die OJA-Einrichtungen in den betreffenden Bezirken.

Do. 02. März 2023

Webinar: Update zur bOJA-Datenbank

Du suchst das passende tool, um die Statistik im Jugendzentrum oder in der Mobilen Jugendarbeit festzuhalten. Dann bist du hier richtig! In diesem Webinar wird die bOJA-Datenbank mit ihren Neuerungen vorgestellt und die Nutzung erklärt. Das Jugendzentrum In’Space in Thaur wird aus der praktischen Umsetzung berichten.

Informationen downloaden
Do. 02. Februar 2023

Fachgespräch: Dazwischen: Wir. Wie das Ankommen gelingt

Was brauchen junge Geflüchtete, um gut anzukommen? Wie gelingt es, sich neue Bindungen aufzubauen und Zukunftsperspektiven zu entwickeln, wenn einen noch traumatisierende Lebenserfahrungen, Unsicherheit und der Verlust der vertrauten Umgebung belasten? Welche Strukturen, welche Einrichtungen und welche Menschen können helfen, damit das Ankommen gelingt? Und welche Rolle spielen dabei Schule, Jugend- und Sozialarbeit, aber auch Einrichtungen wie öffentliche Bibliotheken? Ein Fachgespräch zum Thema Flucht, das Perspektiven der Jugendarbeit und literarische Zugänge verbindet. Mit Autorin Julya Rabinowich und Jakob Schnizer (z6 Streetwork). Moderation: Veronika Knapp, Stadtbibliothek Innsbruck

Termin: Donnerstag, 2. Februar, 17:00 Uhr
Platzreservierungen: +43 512 5360 5700

Eine Veranstaltung in Kooperation mit POJAT – Plattform Offene Jugendarbeit Tirol



Julya Rabinowich hat mit Dazwischen: Ich und Dazwischen: Wir (Hanser, 2016 bzw. 2022) zwei berührende Jugendromane zum Thema Flucht und Ankommen geschrieben.

Jakob Schnizer leitet das z6 Streetwork in Innsbruck und ist seit vielen Jahren in der Jugend(sozial)arbeit tätig

Mi. 14. Dezember 2022

Vernetzungstreffen OJA & Jugendcoaching

Den Fachkräften in der Offenen Jugendarbeit begegnen oftmals Jugendliche mit Schwierigkeiten in der Schule, in der Lehre und ganz grundsätzlich am Übergang zwischen Schule und Arbeitswelt. OJA kann Jugendliche dabei unterstützen, stärken und ermutigen ihren Weg zu machen. Spezialisierte Unterstützung beim Finden des eigenen Ausbildungswegs können Jugendliche im Jugendcoaching erfahren. Bei diesem Vernetzungstreffen soll es darum gehen wie diese Zusammenarbeit zwischen OJA und JUCO aussehen kann. Neben der Vorstellung der aktuellen Angebote des Jugendcoachings steht die Vernetzung zwischen den teilnehmenden Personen im Vordergrund.

Informationen downloaden
Di. 13. Dezember 2022

Follow-up-Workshop: Jugendbeteiligung in der Gemeinde

Der POJAT Fachtag im Oktober 22 war dem Thema „Die Rolle der Offenen Jugendarbeit in kommunalen Beteiligungsprozessen“ gewidmet. Der aktuelle Workshop ist für alle Interessierten als follow-up Veranstaltung geplant, um sich zum Thema Jugendbeteiligung in der Gemeinde zu vertiefen. 9-16 Uhr im POJAT Büro, IBK mit Mag.a Daniela Köck, Verein beteiligung.st, Graz, Steiermark.

Informationen downloaden
Mo. 12. Dezember 2022

OJA Netzwerk IBK Dezember 2022

Ort: Rathaus Innsbruck, Details siehe Einladung

Das Netzwerk OJA Innsbruck ist die regionale Vernetzung der Stadt und trifft sich vier Mal pro Jahr. Die Mitglieder sind die Leitungen aller Innsbrucker OJA-Einrichtungen plus Vertreter*innen der Stadt und des Landes. Einladung folgt zeitgerecht.

Mo. 05. Dezember 2022

OJA Fachgespräch INTERN Dezember 2022

Ort: POJAT Büro, Kirschentalgasse 10, 6020 Innsbruck

Thema: Aktuelle Entwicklungen und Themen in der Offenen Jugendarbeit

Alle Leitungen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum OJA-Fachgespräch, 10:00 bis 12:00 Uhr, herzlich eingeladen.

Informationen downloaden
Di. 29. November 2022

Arbeitskreis Burschenarbeit extended

Die Fachstelle Burschenarbeit von Mannsbilder lädt zum Arbeitskreis mit dem Thema "Echt Schwul! Zwischen Zugehörigkeit und Abgrenzung. Wie gehe ich professionell mit homophobem Verhalten in der Arbeit mit Burschen* um?" in die Räumlichkeiten der Mannsbilder Anichstraße 11, Innsbruck ein.

Informationen downloaden
Mo. 28. November 2022

Orientierungskurs Grundlagen Offene Jugendarbeit Tirol 22/23

Der aktuelle Orientierungskurs zu den Grundlagen Offener Jugendarbeit in Tirol beginnt mit dem ersten Modul am 28./29. November 2022. Der Kurs umfasst sechs zwei-tägige Module und geht bis Juni 2023. Das Land fördert den Kurs mit 50% bei Erfüllung der Fördervoraussetzungen. Teilnahmevoraussetzung ist die Anstellung im Bereich der Offenen Jugendarbeit. Anmeldung ab sofort möglich.

Informationen downloaden
Do. 17. November 2022

Arbeitskreis Mädchenarbeit - Thema: Solidarität statt Sexismus

Aranea, die Fachstelle für Mädchen*arbeit lädt am 17.11.2022 zu einem Arbeitskreis mit dem Thema "Solidarität statt Sexismus – Handlungsanleitungen für Jugendarbeiter*innen" ein. Der AK findet anlässlich der 16 Tage gegen Gewalt an Frauen* und Mädchen* an. 

Informationen downloaden
Mo. 14. November 2022

Regional POJAT - Region Innsbruck Land Ost

Ort: Jugendzentrum park in, Thurnfeldstraße 10, 6060 Hall in Tirol

Zeit: 9-12 Uhr, anschließend Mittagessen

Die Regional POJAT-Treffen dienen dem fachlichen Austausch von Fachkräften der Offenen Jugendarbeit im Bezirk bzw. Region. Alle Mitarbeiter*innen von OJA-Einrichtungen im Bezirk bzw. Region sind dazu herzlich eingeladen. Einladung folgt zeitgerecht.

Mo. 07. November 2022

Arbeitskreis Mobile Jugendarbeit Tirol

Ort: online

Alle Mitarbeiter*innen der Mobilen Jugendarbeit in Tirol sind zum AK MOJA, 9:00 bis 17:00 Uhr, herzlich eingeladen.

Einladung ergeht zeitgerecht an alle MOJA-Einrichtungen.

Mo. 24. Oktober 2022

Fortbildung: Geschlechterpädagogik - die Basics

ARANEA und Mannsbilder laden in Kooperation mit POJAT herzlich zur heurigen gemeinsamen Fortbildung zum Thema "Geschlechterpädagogik - die Basics" am 24. Oktober von 9-17 Uhr ins Haus der Begegnung ein.

Informationen downloaden
Di. 18. Oktober 2022

WS - Flucht & Asyl im Kontext von OJA

POJAT lädt gemeinsam mit dem Verein "Plattform Asyl - für Menschen Rechte" zu diesem Workshop ein, der das Thema Flucht und Asyl im Kontext von Offener Jugendarbeit aufgrund des Ukrainekriegs behandelt.

Informationen downloaden
Mo. 17. Oktober 2022

Regional POJAT - Region Innsbruck Land West

Ort: Jugendzentrum Chilli, Weissenbachgasse 31, 6410 Telfs

Zeit: 9-12 Uhr, anschließend Mittagessen

Die Regional POJAT-Treffen dienen dem fachlichen Austausch von Fachkräften der Offenen Jugendarbeit im Bezirk bzw. Region. Alle Mitarbeiter*innen von OJA-Einrichtungen im Bezirk bzw. Region sind dazu herzlich eingeladen. Einladung folgt zeitgerecht.

Do. 13. Oktober 2022

ErasmusDays 2022

Vom 13. bis 15. Oktober 2022 feiert ganz Europa die #ErasmusDays und wir feiern mit! Gemeinsam mit komm!unity und InfoEck der Generationen lädt POJAT alle Interessierten zu einem informellen Get-together am 13. Oktober von 14 bis 16 Uhr mit offenem Ausklang in Die Bäckerei – Kulturbackstube ein.

Im Mittelpunkt steht der gemeinsame Erfahrungsaustausch, das Plaudern und Diskutieren über Erasmus+ Jugend und das Europäische Solidaritätskorps in Tirol und Europa. Erfahre aus erster Hand, wie es jungen Menschen in ihrem Freiwilligenprojekt in Tirol ergeht bzw. welche Erfahrungen sie während ihres Auslandsaufenthaltes sammeln konnten.

Mit dabei sind auch Organisationen, welche schon zahlreiche Erfahrungen mit Erasmus+ Jugend und dem Europäischen Solidaritätskorps sammeln konnten. Sprich mit ihren Vertreter*innen und erfahre, welche Wirkung die EU-Jugendprogramme auf ihren beruflichen Alltag haben. Gleichzeitig kannst du dich auch darüber informieren, wie du selbst oder deine Organisation Teil von Erasmus+ Jugend und dem Europäischen Solidaritätskorps werden kann. Die Teilnahme ist kostenlos, jedoch bitten wir um eine verbindliche Anmeldung bis zum 10. Oktober per Mail an europa@pojat.at.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der zum Zeitpunkt der Veranstaltung geltenden Corona-Regelungen statt. Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich.

Mo. 10. Oktober 2022

POJAT Fachtag Oktober 2022

Ort: Bildungsinstitut Grillhof, Grillhofweg 100, 6080 Innsbruck.
Thema: Die Rolle der Offenen Jugendarbeit in kommunalen Jugendbeteiligungsprozessen

Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum POJAT-Fachtag , 9:00 bis 17:00 Uhr, herzlich eingeladen.

Informationen downloaden
Do. 06. Oktober 2022

OJA Netzwerk Innsbruck Oktober 2022

Ort: Rathaus Innsbruck, Details siehe Einladung

Das Netzwerk OJA Innsbruck ist die regionale Vernetzung der Stadt und trifft sich vier Mal pro Jahr. Die Mitglieder sind die Leitungen aller Innsbrucker OJA-Einrichtungen plus Vertreter*innen der Stadt und des Landes. Einladung folgt zeitgerecht.

Di. 04. Oktober 2022

Regional POJAT - Landeck

Ort: Jugendzentrum Landeck, Schulhausplatz 7, 6500 Landeck

Zeit: 9-12 Uhr, anschließend Mittagessen

Die Regional POJAT-Treffen dienen dem fachlichen Austausch von Fachkräften der Offenen Jugendarbeit im Bezirk bzw. Region. Alle Mitarbeiter*innen von OJA-Einrichtungen im Bezirk sind dazu herzliche eingeladen. Einladung folgt zeitgerecht.

Mo. 19. September 2022

Arbeitskreis Mobile Jugendarbeit Tirol

Ort: Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck.

Alle Mitarbeiter*innen der Mobilen Jugendarbeit in Tirol sind zum AK MOJA, 9:00 bis 17:00 Uhr, herzlich eingeladen.

Einladung ergeht zeitgerecht an alle MOJA-Einrichtungen.

Di. 09. August 2022

Jugendstrategie Tirol: Dialoggruppe Offene Jugendarbeit

Das Land Tirol hat die Entwicklung einer Jugendstrategie in Auftrag gegeben. Nach der ersten Phase, in der über eine Online-Befragung der IST-Stand in der außerschulischen Jugendarbeit erhoben wurde, folgen in der zweiten Phase mehrere Dialoggruppen. Eine davon zum Arbeitsbereich „Offene Jugendarbeit“ findet in Zusammenarbeit mit POJAT statt. Herzliche Einladung an alle Jugendarbeiter*innen!

Informationen downloaden
Mo. 25. Juli 2022

Arbeitskreis Mädchenarbeit

Dieser Arbeitskreis am 25. Juli findet zum Thema "Grundlagen feministischer Mädchenarbeit" von 9:00 bis 13:00 Uhr im Zentrum für Mädchenarbeit, Aranea statt (Matthias-Schmid-Straße 10, 6020 Innsbruck).

Informationen downloaden
Do. 30. Juni 2022

OJA Fachgespräch Juni 2022

Ort: POJAT Büro, Kirschentalgasse 10, 6020 Innsbruck

Thema: Jugend im öffentlichen Raum

Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum OJA-Fachgespräch, 10:00 bis 13:00 Uhr, herzlich eingeladen. Der Livestream ist ab 10 Uhr über die Startseite verfügbar.

Informationen downloaden
Mi. 29. Juni 2022

OJA Netzwerk Innsbruck Juni 2022

Ort: Rathaus Innsbruck, Details siehe Einladung

Das Netzwerk OJA Innsbruck ist die regionale Vernetzung der Stadt und trifft sich vier Mal pro Jahr. Die Mitglieder sind die Leitungen aller Innsbrucker OJA-Einrichtungen plus Vertreter*innen der Stadt und des Landes. Einladung folgt zeitgerecht.

Mo. 27. Juni 2022

Arbeitskreis Mobile Jugendarbeit Tirol

Ort: Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck.

Alle Mitarbeiter*innen der Mobilen Jugendarbeit in Tirol sind zum AK MOJA, 9:00 bis 17:00 Uhr, herzlich eingeladen.

Einladung ergeht zeitgerecht an alle MOJA-Einrichtungen.

Mi. 22. Juni 2022

Vernetzungstreffen OJA & Jugendcoaching

Den Fachkräften in der Offenen Jugendarbeit begegnen oftmals Jugendliche mit Schwierigkeiten in der Schule, in der Lehre und ganz grundsätzlich am Übergang zwischen Schule und Arbeitswelt. OJA kann Jugendliche dabei unterstützen, stärken und ermutigen ihren Weg zu machen. Spezialisierte Unterstützung beim Finden des eigenen Ausbildungswegs können Jugendliche im Jugendcoaching erfahren. Bei diesem Vernetzungstreffen soll es darum gehen wie diese Zusammenarbeit zwischen OJA und JUCO aussehen kann. Neben der Vorstellung der Angebote des Jugendcoachings steht die Vernetzung zwischen den teilnehmenden Personen im Vordergrund.

Informationen downloaden
Mo. 20. Juni 2022

Regional POJAT - Lienz

Ort: Jugendzentrum Lienz, Rechter Drauweg 1c, 9900 Lienz

Zeit: 9-12 Uhr, anschließend Mittagessen

Die Regional POJAT-Treffen dienen dem fachlichen Austausch von Fachkräften der Offenen Jugendarbeit im Bezirk bzw. Region. Alle Mitarbeiter*innen von OJA-Einrichtungen im Bezirk sind dazu herzliche eingeladen. Einladung folgt zeitgerecht.

Mi. 08. Juni 2022

WS Gewaltschutz in der OJA

Ort: Bildungsinstitut Grillhof, Grillhofweg 100, 6080 Innsbruck

Zeit: Mittwoch 8. Juni, 9:00 bis 17:00 Uhr

Mit diesem Workshop sollen insbesondere Leitungen und deren Schutzbeauftragten bzw. interessierte Personen aus den Teams ermutigt werden, sich mit Gewaltschutz umfassender auseinanderzusetzen und ein Schutzkonzept für die eigene Einrichtung zu entwickeln. Damit wird ein weiterer und wesentlicher Beitrag für die Qualitätsentwicklung der OJA in Tirol geleistet. Wir bitten um Teilnahme an der gesamten Veranstaltung.

Informationen downloaden
Do. 02. Juni 2022

WS - Jugendarbeit & Suchtprävention

Ort: Funtasy, Bernhard-Höfel-Straße 7, 6020 Innsbruck

Zeit: Donnerstag 2. Juni 10:00 - 17:00 Uhr

Die Suchtpräventionsstelle des Landes Tirol kontakt+co lädt gemeinsam mit POJAT zu dieser Veranstaltung ein. Einladung und weitere Informationen folgen demnächst.

Informationen downloaden
Di. 31. Mai 2022

WS - Biografiearbeit in der Offenen Jugendarbeit

Ort: Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck

Zeit: Dienstag 31. Mai 9-13 Uhr

POJAT lädt in Zusammenarbeit mit dem Institut für angewandte Rechts- und Kriminalprävention der Universität Innsbruck zu diesem Workshop ein. Weitere Details finden sich in der Einladung.

Informationen downloaden
Di. 24. Mai 2022

Arbeitskreis Burschenarbeit

Die Fachstelle für Burschenarbeit von Mannsbilder lädt zum Arbeitskreis Burschenarbeit am 24. Mai 2022 von 9-13 Uhr zum Thema "Haltungen erleben" ein.

Informationen downloaden
So. 22. Mai 2022

Fachtagung Mobile Jugendarbeit im öffentlichen Raum

Die Offene Jugendarbeit Landeck veranstaltet in Kooperation mit dem Jugenddienst Obervintschgau (Südtirol) die erste internationale Fachtagung zum Thema "Mobile Jugendarbeit im ländlichen Raum". Diese Veranstaltung findet im Rahmen des interreg-Projekts "Mobile Jugendarbeit Terra Raetica" statt.

Zeit:

Sonntag 22. Mai 19 Uhr, Come together, Zone82

Montag 23. Mai 9-17 Uhr Fachtagung, Stadtsaal Landeck

Informationen downloaden
Fr. 06. Mai 2022

Online WS - Jugendarbeit & Suchtprävention

Ort: online

Zeit: Freitag 6. Mai 9:00 - 11:00 Uhr

Die Suchtpräventionsstelle des Landes Tirol kontakt+co lädt gemeinsam mit POJAT zu dieser Online-Veranstaltung ein. Einladung und weitere Informationen folgen demnächst.

Informationen downloaden
Mo. 02. Mai 2022

Arbeitskreis Mädchenarbeit - Thema: Bodyrevolution - Methoden

Im Rahmen des Projekts bodyrEVOLution geht es darum Formate zu kreieren, die eine Bewusstseinsbildung zum Thema Körper im Sinne des Globalen Lernens ermöglichen. Die entwickelten Methoden werden vorgestellt und erprobt. Dieser Arbeitskreis am 2. Mai ist für alle Fachkräfte offen zugänglich.

Zeit: 2. Mai 11:00 bis 15:30 Uhr

Ort: Haus der Begegnung, Rennweg 12, IBK

Informationen downloaden
Sa. 30. April 2022

Tag der Arbeitslosen - Aktion gegen Jugendarbeitslosigkeit

Das Aktionsbündnis "Was, wenn du fällst?" lädt herzlich zur Aktion gegen Jugendarbeitslosigkeit am Samstag 30. April 2022 um 5 vor zwölf zur Annasäule, Maria-Theresien-Straße, Innsbruck ein. POJAT setzt sich gemeinsam mit der Katholischen Jugend, der youngcaritas, der ÖGB-Jugend Tirol, dem Haus der Begegnung und dem Dekanat Innsbruck für ein starkes Zeichen gegen Jugendarbeitslosigkeit ein. Heuer haben Jugendliche zu diesem Thema eine "Escape-Room-Box" entwickelt. Diese wird am 30. April öffentlich  und in Anwesenheit von Entscheidungsträger*innen präsentiert.

Dieses Spiel (Escape-Room-Box) eignet sich für den Einsatz mit Jugendlichen in niederschwelligen und offenen Settings und bietet einen guten Einstieg zum Thema Übergang Schule - Arbeit. Das Spiel kann kostenlos ausgeliehen werden bei:

 

youngcaritas, Kirsi Madersbacher
k.madersbacher.caritas@dibk.at
+43 676 8730 6111
Heiliggeiststraße 16, IBK

Mo. 04. April 2022

Regional POJAT - Kitzbühel & Kufstein

Ort: Jugendzentrum St. Johann, Salzburgerstraße 17b, 6380 St. Johann in Tirol

Zeit: 9-12 Uhr, anschließend Mittagessen

Die Regional POJAT-Treffen dienen dem fachlichen Austausch von Fachkräften der Offenen Jugendarbeit im Bezirk bzw. Region. Alle Mitarbeiter*innen von OJA-Einrichtungen im Bezirk sind dazu herzliche eingeladen. Einladung folgt zeitgerecht.

Mo. 21. März 2022

Regional POJAT - Bezirk Schwaz

Ort: Jugendzentrum YUNIT, Schwaz, Wopfnerstraße 16b, 6130 Schwaz

Zeit: 9-12 Uhr, anschließend Mittagessen

Die Regional POJAT-Treffen dienen dem fachlichen Austausch von Fachkräften der Offenen Jugendarbeit im Bezirk bzw. Region. Alle Mitarbeiter*innen von OJA-Einrichtungen im Bezirk sind dazu herzliche eingeladen. Einladung folgt zeitgerecht.

Di. 15. März 2022

Workshop: Nachhaltigkeit in der OJA

bOJA lädt in Zusammenarbeit mit Südwind und POJAT zum Workshop "Nachhaltigkeit in der Offenen Jugendarbeit" in Tirol ein. In diesem Workshop geht es unter anderem darum Inspirationen für Projekte rund um das Thema Nachhaltigkeit zu entwickeln. Der kostenlose Workshop findet im Haus der Begegnung, Rennweg 12, 6020 Innsbruck von 9:00 bis 17:00 Uhr statt. Anmeldung direkt auf der Website der bOJA.

 

Informationen downloaden
Mo. 06. Dezember 2021

POJAT Treffen Dezember 2021

Thema: Gewaltschutz in der OJA
Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum tirolweiten POJAT-Vernetzungstreffen herzlich eingeladen.

Das Treffen findet online statt.

Informationen downloaden
Fr. 26. November 2021

Arbeitskreis Mädchenarbeit - Sexualpädagogik als Gewaltprävention

Aranea lädt zum kommenden Arbeitskreis Mädchenarbeit  am Donnerstag 26. November von 9-13 Uhr herzlich ein. Weitere Informationen in der Einladung.

Informationen downloaden
Do. 25. November 2021

Workshop Drogenkonsum im Jugendalter

POJAT lädt in Zusammenarbeit mit der Drogenarbeit Z6 zum Wokshop "Drogenkonsum im Jugendalter - im Kontext von Offener Jugendarbeit" ein.

Informationen downloaden
Mo. 08. November 2021

Online Workshop - Extremismus und Graue Wölfe

POJAT lädt gemeinsam mit der Beratungsstelle Extremismus zu dieser zweiteiligen Online-Fortbildung mit DSA Fabian Reicher. Zeiten: Mo 8.11. 10-14 Uhr und Di 9.11 10-13 Uhr.
Alle weiteren Informationen finden sich in der Ausschreibung.

Informationen downloaden
Di. 02. November 2021

Orientierungskurs - Grundlagen der Offenen Jugendarbeit 2021/22

Der Orientierungskurs zu den Grundlagen der Offenen Jugendarbeit in Tirol richtet sich an alle hauptamtlichen Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit, speziell an Neueinsteiger*innen und umfasst sechs zweitägige Module. Kursbeginn ist am 2. November 2021; Kursende am 14. Juni 2022. Weitere Infos in der Anlage. Es gibt noch Restplätze!

Anmeldungen unter office@pojat.at.

 

Informationen downloaden
Mo. 11. Oktober 2021

POJAT Treffen Oktober 2021

Thema: Drogenkonsum im Jugendalter
Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum tirolweiten POJAT-Vernetzungstreffen herzlich eingeladen. Das Treffen findet online statt.

Informationen downloaden
Mo. 04. Oktober 2021

Lehrgang Gewaltprävention in der Jugendarbeit 2021/22

Gewalt ist ein Thema, das in der  professionellen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sehr präsent ist und für die pädagogischen Fachkräfte eine besondere Herausforderung darstellt.

 

Um Jugendarbeiter*innen noch besser darauf vorzubereiten, bietet die Plattform Offene Jugendarbeit Tirol (POJAT) in Zusammenarbeit mit dem Tiroler Bildungsinstitut Grillhof, Land Tirol ab Herbst 2021 einen speziellen Lehrgang für Gewaltprävention an. Die vertiefende Weiterbildung umfasst 13 Präsenztage, die einzelnen Module werden von Expert*innen aus dem breiten Feld der Gewaltprävention gestaltet. Kursort ist das Bildungsinstitut Grillhof des Landes Tirol in Vill bei Innsbruck. Das Land Tirol fördert Fachkräfte, die den Kurs besuchen, mit 50 Prozent des Teilnahmebeitrags. Herzlichen Dank an das Wiener Institut für Freizeitpädagogik für die angenehme Zusammenarbeit.

 

Der Lehrgang beginnt Anfang Oktober 2021 und dauert bis Mitte März 2022.

Weitere Informationen finden sich in der Anlage.

 

Informationen downloaden
Do. 24. Juni 2021

Arbeitskreis Burschenarbeit

Mannsbilder, die Fachstelle für Burschenarbeit in Tirol lädt zum Arbeitskreis Burschenarbeit am 24. Juni von 9-13 Uhr zum Thema "Coping Strategien für Jugendarbeiter* in herausfordernden Zeiten" ein.

Informationen downloaden
Do. 24. Juni 2021

Arbeitskreis Mädchenarbeit Tirol

Aranea, die Tiroler Fachstelle für Mädchen*arbeit lädt herzlich zum Arbeitskreis Mädchenarbeit am 24. Juni 2021 von 9 bis 13 Uhr zum Thema "Coping Strategien für Jugendarbeiterinnen* in herausfordernden Zeiten" ein.

Informationen downloaden
Do. 27. Mai 2021

Workshop stepping stone Prävention und Jugendarbeit

Im Arbeitsfeld der Offenen Jugendarbeit ist die Auseinandersetzung mit dem Thema Rausch, Risiko und den damit verbundenen rechtlichen Fragen sehr präsent. Die Entwicklungsphase „Jugend“ ist geprägt von Experimenten mit sich selbst, um zur eigenen Identität zu finden. Dabei begegnen den Jugendlichen einige Gefahren. Gerade aus diesem Grund erscheint es notwendig, sich als Jugendarbeiter*in persönlich und fachlich mit den entwicklungspsychologischen Hintergründen, körperlichen Veränderungsprozessen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen auseinanderzusetzen. Dadurch kann eine pädagogische Haltung entwickelt bzw. gefestigt und in die Praxis übertragen werden.

Informationen downloaden
Mo. 17. Mai 2021

POJAT Treffen Mai 2021

Themen: Kollegialer Austausch mit Fokus Angebote im Freien & Umgang mit genderbasierter Gewalt
Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum tirolweiten POJAT-Vernetzungstreffen herzlich eingeladen.

Informationen downloaden
Fr. 07. Mai 2021

Webinar stepping stones - Prävention und Jugendarbeit

Im Arbeitsfeld der Offenen Jugendarbeit ist die Auseinandersetzung mit dem Thema Rausch, Risiko und den damit verbundenen rechtlichen Fragen sehr präsent. Die Entwicklungsphase „Jugend“ ist geprägt von Experimenten mit sich selbst, um zur eigenen Identität zu finden. Dabei begegnen den Jugendlichen einige Gefahren. Gerade aus diesem Grund erscheint es notwendig, sich als Jugendarbeiter*in persönlich und fachlich mit den entwicklungspsychologischen Hintergründen, körperlichen Veränderungsprozessen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen auseinanderzusetzen. Dadurch kann eine pädagogische Haltung entwickelt bzw. gefestigt und in die Praxis übertragen werden.

Informationen downloaden
Mo. 03. Mai 2021

Länderübergreifendes Vernetzungstreffen Südtirol & Tirol

Die Dachverbände der OJA in Südtirol (NETZ) und Tirol (POJAT) laden alle Jugendarbeiter*innen aus Tirol und Südtirol zu einem Perspektivenwechsel ein, um die Chancen und Möglichkeiten zu erkennen, die uns die aktuelle Zeit bietet. Das Treffen will Kraft, Inspiration und Mut für die Alltagspraxis vermitteln. Dabei werden Inputs, praxistaugliche Beispiele aus dem Arbeitsalltag und genügend Raum für fachlichen und persönlichen Austausch bereit bestehen.

Informationen downloaden
Di. 23. Februar 2021

Meine Rechte - Menschenrechte: Training zur Menschenrechtsbildung (online)

23. Feber und 2. März 2021, 14-17 Uhr

Ziel des Trainings ist - neben der eigenen Sensibilisierung - das Kennenlernen von Inhalten und Methoden der Menschenrechtsbildung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Zusätzlich soll das Training die Möglichkeit zum Austausch und zur Vernetzung zwischen der Schulsozialarbeit und der Offenen Jugendarbeit in Tirol bieten.

 

Das Training ist eine Initiative junger Fachkräfte im Sozialbereich und richtet sich an Schulsozialarbeiter*innen und Jugendarbeiter*innen in Tirol. Die Teilnahme des Trainings ist kostenlos.

Informationen downloaden
Mo. 22. Februar 2021

POJAT Treffen Feber 2021

online zum Thema "Gemeinsam durch die Krise"
Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum tirolweiten POJAT-Vernetzungstreffen herzlich eingeladen.

Mo. 08. Februar 2021

Weiterbildungsreihe für Führungskräfte in der OJA

POJAT bietet im kommenden Jahr eine Weiterbildungsreihe für Führungskräfte in der OJA an. Die Weiterbildung richtet sich an Leitungen von Einrichtungen von drei Personen oder mehr und ist nur als Gesamtveranstaltung buchbar.

Termine: 8. Feber, 13. April, 9. Juni, 30. September und 26. November 2021 jeweils 9-12:30 Uhr im Haus der Begegnung oder online.

Begleitung & Referentin: Nikoletta Zambelis, MAS

Informationen downloaden
Mo. 14. Dezember 2020

OJA-Fachgespräch online: Gewaltprävention in der OJA

Aufgrund von Gewalttaten im öffentlichen Raum sowie in einzelnen Jugendeinrichtungen im Raum Innsbruck und Innsbruck Land wurde 2019 der Arbeitskreis Gewaltarbeit in der OJA gegründet. Die Einrichtungen der OJA, welche im Arbeitskreis vertreten sind, waren in ihrer Arbeit sowohl mit Jugendlichen mit gewalttätigem Verhalten aktiv, als auch mit Jugendlichen, die von Gewalt betroffen waren. Der Arbeitskreis diente und dient in erster Linie dazu, ein Phänomen durch Austausch, kollegiale Beratung und Zusammenarbeit fassbar und damit deutbar zu machen. Um die Erkenntnisse nachhaltig zu sichern, wurden die wichtigsten Punkte in Handlungsleitlinien Gewaltprävention in der OJA zusammengefasst, die beim Fachgespräch vorgestellt werden. Die Einladung mt Details findet sich anbei.

Informationen downloaden
Mi. 02. Dezember 2020

Webinar: Alles was Recht ist! Spezial

Ein Webinar mit Rechtsanwältin MMag. Marion Battisti zu den rechtlichen Grundlagen in der Offenen Jugendarbeit mit dem Fokus auf Aussageverweigerungsrecht und Meldepflichten. Für Neueinsteiger*innen und erfahrene Mitarbeiter*innen aus der OJA.

Informationen downloaden
Mo. 30. November 2020

POJAT Treffen November 2020

Ort: online via zoom

Thema: Kollegialer Austausch zu aktuellen Themen & Onlinekommunikation und Onlineberatung
Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum tirolweiten POJAT-Vernetzungstreffen herzlich eingeladen.

Informationen downloaden
Mo. 23. November 2020

bOJA Fachtagung November 2020

Die jährlich stattfindende bOJA-Fachtagung findet heuer aufgrund von Corona online am Montag 23. November statt. Thema: Zukunft der Arbeit. Der Vormittag mit dem Hauptvortrag wird via Live Stream übertragen.

Weitere Infos und der Link zum Live Stream werden zeitgerecht auf www.boja.at bereit gestellt. Die Anmeldung für den interaktiven Teil der Tagung ist geschlossen.

Mo. 16. November 2020

Fortbildung: Verschiedene Zugänge zur Burschen*- und Mädchen*arbeit: Ist-Zustand und Perspektiven

ARANEA und Mannsbilder laden herzlich zur heurigen gemeinsamen Fortbildung am 16.11. von 9-17 Uhr ein.

Informationen downloaden
Do. 22. Oktober 2020

Arbeitskreis Burschenarbeit

Die Fachstelle Burschenarbeit "Mannsbilder" lädt zum nächsten Arbeitskreis Burschenarbeit am 22. Oktober 2020 von 9 bis 13 Uhr in Innsbruck ein. Thema: "Von Bildern und Konstruktionen".

Informationen downloaden
Mo. 05. Oktober 2020

POJAT Treffen Oktober 2020

Ort & Thema: Öffentlichkeitsarbeit in der OJA und Austausch zu Corona-Regelungen und zu den neuen Förderrichtlinien des Landes - ONLINE
Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum tirolweiten POJAT-Vernetzungstreffen herzlich eingeladen.

Mi. 01. Juli 2020

Webinar: Barrierefreie Sprache im Netz

Im Rahmen der Umsetzung von Angeboten der Digitalen Jugendarbeit in den letzten Wochen ergaben sich Fragen nach der Niederschwelligkeit dieser Angebote. Insbesondere die Kommunikation mit Jugendlichen mit nicht-deutscher Muttersprache und/oder niedrigem Bildungsgrad fordert die Fachkräfte der Offenen Jugendarbeit. Welche Aspekte gilt es bei der digitalen Kommunikation mit den Zielgruppen zu berücksichtigen? Dieses Webinar führt in das Thema ein und stellt einige Möglichkeiten vor, wie Digitale Jugendarbeit auch unter schwierigen Kommunikationsbedingungen gelingen kann.

Informationen downloaden
Fr. 26. Juni 2020

Webinar: Umgang mit der Polizei

In der Arbeit mit Jugendlichen sind immer wieder auch Begegnungen zwischen Jugendlichen und der Polizei Thema, die nicht immer konfliktfrei verlaufen. Dabei kommen Fragen zur Abgrenzung, zur Rolle der Fachkräfte der Offenen Jugendarbeit und zu den Rechten und Pflichten im Kontakt mit der Polizei auf. Auch wenn Vernetzung und Kooperation mit der Exekutive zentral ist, tauchen doch immer wieder Unterschiede und Gegensätze in der Arbeit mit und für die Jugendlichen auf. Das Webinar nimmt sich dieser Thematik an, stellt rechtliche Grundlagen bereit und bietet Raum für Fragen und Diskussion.

Informationen downloaden
Fr. 19. Juni 2020

Webinar: Datenschutz und Digitale Jugendarbeit

In den letzten Wochen traten im Rahmen der Digitalen Jugendarbeit auch viele datenschutzrechtliche Fragen auf. Diese bilden die Grundlage für das Webinar! In der Offenen Jugendarbeit ist einerseits der Bedarf an niederschwelligen apps und tools hoch, um Jugendliche zu erreichen und mit ihnen in Kontakt zu sein, andererseits gilt es den Datenschutz zu berücksichtigen. In diesem Webinar geht Werner Pilgermair nach einer kurzen Einführung zu den wichtigsten allgemeinen Aspekten der DSGVO auf die aktuellen tools und apps ein (Videokonferenz-tools, Social Media apps und spezielle Gruppenchat-apps), die in der Offenen Jugendarbeit Verwendung finden. Nach dem Vortrag gibt es Zeit für spezifische Fragen und Diskussion.

Informationen downloaden
Mo. 08. Juni 2020

POJAT Treffen Juni 2020

Ort & Thema: offen
Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum tirolweiten POJAT-Vernetzungstreffen herzlich eingeladen.

Do. 07. Mai 2020

Online Workshop: Häusliche Gewalt in Zeiten von Corona

Aranea, die Fachstelle für Mädchenarbeit und Mannsbilder, die Fachstelle für Burschenarbeit laden in Kooperation mit POJAT zu diesem Online-Workshop für Jugendarbeiter*innen aus der Offenen und Verbandlichen Jugendarbeit herzlich ein. Anmeldung unter office@pojat.at mit Angabe von Name und Organisation.

Informationen downloaden
Mo. 09. März 2020

POJAT Treffen März 2020

Ort: Jugendzentrum Tivoli - Thema: Gewalt - Gewaltschutz - Gewaltprävention in der OJA
Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum tirolweiten POJAT-Vernetzungstreffen herzlich eingeladen.

Mi. 26. Februar 2020

Stamser Jugendvisionen

Das Land Tirol lädt herzlich zu den Stamser Jugendvisionen zum Thema "Herausforderungen und Chancen in der Jugendarbeit" am Institut für Sozialpädagogik in Stams ein. Mittwoch 26. bis Donnerstag 27. Feber 2020.

Informationen downloaden
Do. 06. Februar 2020

AK Mädchenarbeit

Aranea, das Zentrum für Mädchen*arbeit lädt herzlich zum nächsten Arbeitskreis mit dem Thema "Praxisbeispiele aus der Sexualpädagogik" ein.

Informationen downloaden
So. 24. November 2019

bOJA Fachtagung 2019 in TIROL

2019 findet die jährlich stattfindende bOJA-Fachtagung wieder in Tirol statt!
Termin: Sonntag 24. bis Dienstag 26. November 2019.
Ort: Congres Centrum Alpbach
Thema: Bildungsort Offene Jugendarbeit - OJA als Teil der Bildungslandschaft
Die Tagung ist ausgebucht.
Informationen zum Programm finden sich unter: www.boja.at/fachtagung

Mo. 07. Oktober 2019

POJAT Treffen Oktober 2019

Ort: Zirl - Thema: Deutsch-Rap und Gewalt in der Sprache
Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum tirolweiten POJAT-Vernetzungstreffen herzlich eingeladen. Einladung hier.

Fr. 28. Juni 2019

OJA-Fachgespräch "Europe goes local" - Was hat die EU mit der Tiroler Jugendarbeit zu tun?

Neuer Jugenddialog zur Mitsprache für Jugendliche in Europa, erweiterte Möglichkeiten über EU-Förderungen und die partizipativ entwickelten Jugendziele der EU - viele Entwicklungen in der euopäischen Jugendpolitik haben auch Auswirkungen auf die Jugendarbeit in Tirol.

Bei diesem OJA-Fachgespräch geht es darum diese Auswirkungen zu erfassen und nutzbar zu machen, ganz besonders für die Offene Jugendarbeit!

Informationen downloaden
Mi. 26. Juni 2019

Fachvortrag & Podiumsdiskussion: Menschenrechte als Auftrag und Haltung in der Mobilen Jugendarbeit

Der Arbeitskreis Mobile Jugendarbeit Tirol lädt anlässlich des 10-jährigen Bestehens der Aktion JugendFreiraum herzlich zu einem Fachvortrag und einer Podiumsdiskussion zum Thema "Menschenrechte als Auftrag und Haltung in der Mobilen Jugendarbeit" ein.

Informationen downloaden
Fr. 07. Juni 2019

Jugendaktionstag OJA IBK

Ort: Jugendzentrum Hötting West, Viktor-Franz-Hess-Straße 11, Innsbruck
Die Stadt Innsbruck lädt gemeinsam mit dem Jugendzentrum Hötting West (ISD GmbH) Jugendliche, Jugendarbeiter*innen und alle Interessierte ein beim heurigen Jugendaktionstag des Netzwerks OJA IBK mit dabei zu sein. Die Einrichtungen der Offenen Jugendarbeit in Innsbruck zeigen bei diesem Fest was sie leisten und bieten zahlreiche Mitmach-Angebote für Jugendliche.

Mit Bagjump, Graffiti, Showacts und Grillerei.

Zeit: 15:00 bis 19:00 Uhr - Eintritt frei.

Informationen downloaden
Mo. 03. Juni 2019

POJAT Treffen Juni 2019

Ort & Thema: Gegen Vorurteile, Diskriminierung, Macht mit dem Anti-Bias-Ansatz, Jugendzentrum Kematen
Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum tirolweiten POJAT-Vernetzungstreffen herzlich eingeladen.

Informationen downloaden
Di. 30. April 2019

Tag der Arbeitslosen

Das Aktionsbündnis "Was, wenn du fällst?" lädt heuer am Tag der Arbeitslosen zum Motto "Jugendlichen eine Stimme geben" wieder ein, das Thema Jugendarbeitslosigkeit zu thematisieren.

Alle jungen Menschen in Tirol haben den Hochseilakt von Schule hin zum Beruf zu meistern. Manche schaffen es free solo, einige nützen die safety lines. Andere fallen und werden von Sicherheitsnetzen aufgefangen. Und dann gibt es noch die, die durch alle Netze fallen. Ganz nach dem Motto „ohne Arbeit ? ohne Stimme“ haben arbeitssuchende junge Menschen ihre Stimme erhoben. Das Resultat ist eine kreative Radiosendung, in welcher unter anderem gezeigt wird, welche Stärken diese Jugendlichen besitzen. Herzliche Einladung zur öffentlichen Präsentation dieser Radiosendung mit Bischof Hermann Glettler sowie Entscheidungsträger*innen aus Wirtschaft und Politik. Die Radiosendung wird an diesem Tag auch auf FREIRAD – Freies Radio Innsbruck von 17 bis 18 Uhr ausgestrahlt.

Präsentation am: Dienstag 30. April 2019, 13 Uhr, Maria-Theresien-Straße bei der Annsäule, Innsbruck!

Einfach vorbeischauen!

Informationen downloaden
Do. 11. April 2019

Basisworkshop zum Thema "Extremismus" in Landeck

Der Basisworkshop richtet sich an Jugendarbeiter*innen, die in Ihrem Arbeitsumfeld mit dem Thema Extremismus konfrontiert sind. Grundlegendes Ziel des Basisworkshops ist es, den Extremismus-Begriff breiter zu fassen, Perspektivenwechsel zu ermöglichen und Handlungsspielräume für die Praxis in der Jugendarbeit zu erweitern.

Informationen downloaden
Mi. 10. April 2019

Fortbildungsreihe "# Lost online: Umgang mit dem Medienverhalten von Jugendlichen"

In Kooperation mit dem Haus der Begegnung, dem Studiengang Soziale Arbeit des MCI und der Plattform Asyl für Menschenrechte lädt die POJAT ganz herzlich zur Fortbildungsreihe "# LOST ONLINE: Umgang mit dem Medienverhalten von Jugendlichen" ein.
Die Termine sind jeweils Mittwoch 20. März, 10. April und 08. Mai 2019 vormittags. Weitere Informationen im Folder. Anmeldung unter folgendem Link möglich: Haus der Begegnung.

Informationen downloaden
Di. 09. April 2019

Basisworkshop zum Thema "Extremismus" in St. Johann

Der Basisworkshop richtet sich an Jugendarbeiter*innen, die in Ihrem Arbeitsumfeld mit dem Thema Extremismus konfrontiert sind. Grundlegendes Ziel des Basisworkshops ist es, den Extremismus-Begriff breiter zu fassen, Perspektivenwechsel zu ermöglichen und Handlungsspielräume für die Praxis in der Jugendarbeit zu erweitern.

Informationen downloaden
Do. 21. März 2019

FB stepping stones: Rausch, Risiko & Rechtliches: Grundlagen für die Arbeit mit Jugendlichen

Im Arbeitsfeld der Offenen Jugendarbeit ist die Auseinandersetzung mit dem Thema Rausch, Risiko und den damit verbundenen rechtlichen Fragen sehr präsent. Die Entwicklungsphase „Jugend“ ist geprägt von Experimenten mit sich selbst, um zur eigenen Identität zu finden. Dabei begegnen den Jugendlichen einige Gefahren. Gerade aus diesem Grund erscheint es notwendig, sich als Jugendarbeiter*in persönlich und fachlich mit den entwicklungs-psychologischen Hintergründen, körperlichen Veränderungsprozessen und gesellschaftlichen Rahmenbedingungen auseinanderzusetzen. Dadurch kann eine pädagogische Haltung entwickelt bzw. gefestigt und in die Praxis übertragen werden. POJAT lädt daher gemeinsam mit kontakt+co zu dieser Fortbildung ein.

Informationen downloaden
Mo. 04. März 2019

POJAT Treffen März 2019

Ort & Thema: Vernetzung mit Partnereinrichtungen und Projekten im Jugendzentrum Tivoli, IBK
Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum tirolweiten POJAT-Vernetzungstreffen herzlich eingeladen.

Di. 29. Januar 2019

Fortbildung "Wie geht digitale Jugendarbeit?"

Im Rahmen des Workshops mit dem Thema „Wie geht digitale Jugendarbeit? - Praxiserfahrungen, Arbeitsweisen und Entwicklungsbedarfe" wird Hemma Mayrhofer Forschungsergebnisse aus dem Projekt E-youth.works präsentieren und diese mit den Erfahrungen der Jugendarbeiter*innen verknüpfen um Anregungen und Handlungsgempfehlungen zu entwickeln.

Informationen downloaden
Mi. 12. Dezember 2018

Workshop: Globales Lernen erfahrbar machen!

Südwind lädt gemeinsam mit der POJAT zu einem Workshop in dem das Konzept des Globalen Lernens für Jugendarbeiter*innen erfahrbar gemacht wird. Der Wokshop möchte konkrete Methoden und Materialien für das Setting der Offenen Jugendarbeit bereitstellen.

Informationen downloaden
Do. 06. Dezember 2018

Arbeitskreis Burschenarbeit

Die Männerberatung Mannsbilder ist die Fachstelle für Burschenarbeit in Tirol und lädt zum nächsten Arbeitskreis Burschenarbeit mit dem Titel "Männliche Rollenbilder in der (offenen) Jugendarbeit im Umgang mit Mädchen und Frauen“.

Vor dem Hintergrund der momentanen Diskussion bezüglich Grenzüberschreitungen von Männern gegenüber Frauen (Stichwort #Metoo), wollen wir unseren Umgang mit weiblichen Kolleginnen und Klientinnen in den Mittelpunkt dieses Arbeitskreises stellen. Und vor allem ist uns wichtig: das Vorbild, das wir für Buschen dabei gleichzeitig sind. Wir werden uns dem Thema dabei methodisch auch in Form von Bogenschießen annähern. Mit dem Ziel einen neuen Fokus für die weitere Arbeit zu finden ;-)

Leitung: Ernst Huber und Marcel Kerber

Ort: Treffpunkt Philosophie – Neue Akropolis, Müllerstraße 27a, 6020 Innsbruck

Anmeldung unter marcel.kerber@mannsbilder.at

Mo. 03. Dezember 2018

POJAT Treffen Dezember 2018

Ort: Kundl, Thema: Jugendbeteiligung im Kontext von OJA
Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum tirolweiten POJAT-Vernetzungstreffen herzlich eingeladen.

Informationen downloaden
Mo. 26. November 2018

Fortbildung: Datenschutzgrundverordnung in der OJA

Die POJAT lädt zu einer Fortbildung zum Themenbereich Datenschutzgrundverordnung im Arbeitsfeld der Offenen Jugendarbeit ein. Ein Leitfaden zur Umsetzung der DSGVO für OJA liegt bereits vor. Link.

Informationen downloaden
So. 18. November 2018

bOJA Fachtagung November 2018

Die jährlich stattfindende bOJA-Fachtagung 2018 findet von Sonntag 18. bis Dienstag 20. November in Eisenstadt, Burgenland statt. Thema: Offene Jugendarbeit im kommunalen Setting. Weitere Informationen und Anmeldung auf www.boja.at. - AUSGEBUCHT!

Mo. 22. Oktober 2018

Fortbildung zu Rechtsextremismus

Die POJAT lädt in Zusammenarbeit mit dem Jugendzentrum z6 und der Beratungsstelle Extremismus zu folgender Fortbildung ein: "Rechtsextremismus: Grundlagen und Prävention in der Offenen Jugendarbeit".

Informationen downloaden
Fr. 05. Oktober 2018

Arbeitskreis Mädchenarbeit

Aranea - das Zentrum für Mädchen*(arbeit) lädt herzlich zum Arbeitskreis Mädchenarbeit zum Thema "Trans*identitäten - Geschlechtsdysphorie in der Jugendarbeit" ein. Das Treffen ist gemischgeschlechtlich und damit für alle offen. Bitte um Anmeldung - weitere Infos in der Einladung!

Informationen downloaden
Mi. 26. September 2018

Jugendcoaching - Büroeröffnung Telfs

Die POJAT freut sich den Jugendcoaching-Standort in Telfs offiziell und feierlich zu eröffnen. Neben allen Kolleg*innen, Netzwerkpartner*innen, Fördergeber*innen sind Interessierte und Jugendliche herzlich willkommen!

Informationen downloaden
Mo. 24. September 2018

POJAT Treffen September 2018

Ort: Mieming. Thema: Extremismus und Radikalisierung
Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum tirolweiten POJAT-Vernetzungstreffen herzlich eingeladen.

Fr. 14. September 2018

Trainingskurs Menschenrechtesbildung

Diskriminierung, Herabwürdigungen und Menschenfeindlichkeit sind Herausforderungen, denen Jugendarbeiter*nnen in ihrem beruflichen Alltag häufig begegnen. Menschenrechtsbildung bietet geeignete Handlungswerkzeuge dafür, mit solchen Situationen besser umgehen zu können. Damit fördern Jugendarbeiter*innen in der eigenen (beruflichen) Praxis eine Kultur der Menschenrechte, die sich auf Werte wie Freiheit, Gleichheit, Solidarität, Antidiskriminierung und Gewaltprävention beruft. Weitere Informationen zu dieser kostenlosen Weiterbildung finden sich hier.

Mo. 28. Mai 2018

POJAT Treffen Mai 2018

Ort: Absam, Thema: Wirkungen von (Mobiler) Jugendarbeit
Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum tirolweiten POJAT-Vernetzungstreffen herzlich eingeladen. Hier geht's zur Einladung.

Mo. 14. Mai 2018

Einschulung Leitfaden zur DSGVO für OJA

Die Datenschutzgrundverordnung der EU tritt mit 25. Mai 2018 in Kraft und ist auch für die Einrichtungen der Offenen Jugendarbeit gültig. Die POJAT lädt zur halbtägigen Einschulung am 14. Mai 2018 von 9:00 bis 13:00 Uhr ins POJAT Büro, Kirschentalgasse 10, Innsbruck ein. Im Rahmen dieser Einschulung wird der Leitfaden zur DSGVO für Einrichtungen der Offenen Jugendarbeit vorgestellt und eingeführt. Anhand des Leitfadens können alle Trägerorganisatonen die Erledigung der datenschutzrechtlichen Aufgaben abarbeiten. Referent: Dr. Werner Pilgermair. Anmeldung für die kostenlose Einschulung unter: office@pojat.at.

Mo. 30. April 2018

Vortrag: Herausforderungen in der Anschlussfähigkeit von jungen Menschen am Beginn ihres Arbeitslebens

Das Aktionsbündnis "Was, wenn du fällst?" lädt auch heuer wieder anlässlich des Tags der Arbeitslosen zu einer Veranstaltung ein. Diesmal ein Vortrag von Lothar Jochade, Geschäftsführer des Vereins ISI in Linz.

Informationen downloaden
Mo. 23. April 2018

Fortbildung: Alles was Recht ist!

Diese eintägige Fortbildung vermittelt die rechtlichen Grundlagen für das Arbeiten in der Offenen Jugendarbeit. Alle weiteren Informationen finden sich in der Einladung als Download.

Informationen downloaden
Sa. 14. April 2018

Workshop: Medienkompetenz & Gewaltprävention

Make IT safe 2.0: mit Peer-Education zu Medienkompetenz & Gewaltprävention. Die POJAT lädt zuammen mit dem Tiroler Jugendbeirat zum Multiplikator*innen Workshop für die außerschulische Kinder- und Jugendarbeit am Samstag, 14. April 2018 in Innsbruck ein. Im Rahmen dieses Workshops werden die Methoden und Erkenntnisse aus dem Projekt make IT safe 2.0 von ECPAT Österreich vorgestellt und vermittelt. Die Methoden wurden unter starker Einbindung von Jugendlichen speziell für die außerschulische Kinder- und Jugendarbeit entwickelt.

Informationen downloaden
Fr. 23. Februar 2018

Fortbildung "Alles was Recht ist!"

Diese eintägige Fortbildung vermittelt die wichtigsten Rechtsbereiche, die für ein Arbeiten in der Offenen Jugendarbeit notwendig sind. Anmeldung ab sofort möglich.

Informationen downloaden
Mo. 19. Februar 2018

POJAT Treffen Feber 2018

Ort: Jugendzentrum Tivoli, Innsbruck, Thema: Psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol (standortbezogen und mobil) sind zum tirolweiten POJAT-Vernetzungstreffen herzlich eingeladen. 

Mo. 04. Dezember 2017

POJAT Treffen Dezember 2017

Ort: Schwaz. Thema: #digitale Jugendarbeit
Alle Mitarbeiter*innen der Offenen Jugendarbeit in Tirol - standortbezogen und mobil - sind zum tirolweiten POJAT-Vernetzungstreffen herzlich eingeladen. Einladung hier.

So. 19. November 2017

bOJA Fachtagung November 2017

Die jährlich stattfindende bOJA-Fachtagung 2017 findet vom 19. bis 21. November in Wien statt. Thema: Digitale Jugendarbeit. Die Tagung ist voll ausgebucht. Die Tagungsdokumentation wird anschließend auf www.boja.at nachzulesen sein.